Springe zum Inhalt →

Das sind wir

Wir sind ein Zusammenschluss junger Menschen aus Hamburg aus unterschiedlichen Stadtteilen und mit unterschiedlichen Hintergründen. Wir bestehen aus einem jungen, multiprofessionellen Bekanntenkreis, welcher gemeinsame Erfahrungen mit Bildungs- und Jugendarbeit gesammelt hat.

Seit längerem schon begleiten Mitglieder des Vereins ehrenamtlich verschiedene Partizipationsangebote für Jugendliche und sind bekannt mit der Erarbeitung von integrativen Organisations- und Veranstaltungskonzepten. Neben handwerklich und technisch ausgebildeten Menschen, ergänzen auch studierte Sozialarbeiter*innen und Pädagog*innen unser Team.

Bisher engagierten wir uns für folgende Bereiche:

  • eine würdige Erinnerungskultur und Gedenkarbeit
  • selbstorganisierte Bildung für Jugendliche und junge Menschen
  • Informations- und Kulturveranstaltungen

Mit dem „Tesch“, einem Jugend- und Stadtteilhaus in Altona wollen wir einen Ort der Begegnung und Mitgestaltung schaffen. Hierfür hat die Arbeitsgruppe einen neuen Wachstumsprozess gestartet. Unser Team umfasst zur Zeit ca. 25 aktive Mitarbeitende.

Mit der Gründung des Vereins wollen wir uns und andere Projekte in Hamburg unterstützen. Auch du kannst selbstorganisierte Projekte in Hamburg unterstützen! Zum Beispiel mit einer Spende oder einer Fördermitgliedschaft im Verein für Bildung, Jugend und Basiskultur e. V.